Objekt 3 von 5
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Neu Kaliß: Vermietete Doppelhaushälfte mit Garage

Objekt-Nr.: JS2021-008
  • Vorderansicht
  • Erdgeschoss
  • Dachgeschoss
  • Spitzboden
Vorderansicht
Erdgeschoss
Dachgeschoss
Spitzboden
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
19294 Neu Kaliß
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
180.000 €
Wohnfläche ca.:
120 m²
Grundstück ca.:
586 m²
Zimmeranzahl:
5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Doppelhaushälfte
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57% inkl. 19,00% MwSt.
Bad:
Wanne
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Keller:
nein
vermietet:
ja
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage
Baujahr:
1996
Mieteinnahmen p.a.:
6.480 €
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig vom 07.07.2021 bis 07.07.2031
Energieeffizienz-Klasse:
E
Energieverbrauchs-Kennwert:
156 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1996
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Zum Verkauf steht eine in massiver Bauweise errichtete Doppelhaushälfte mit zugehöriger Garage. Das Objekt verfügt im Erdgeschoss über ein Wohnzimmer, Küche mit Speisekammer, Gäste-WC, Flur sowie Hausanschlussraum unter der Treppe. Im Dachgeschoss befinden sich 3 Schlafzimmer sowie ein Bad mit Dusche und Badewanne. Anschlussmöglichkeiten für Waschmaschine etc. sind hier vorhanden. Der obere Bereich des Wohnhauses, d.h. der Spitzboden ist vollständig ausgebaut und kann zusätzlich zu Wohnzwecken verwendet werden.
Lage:
Neu Kaliß liegt im Südwesten Mecklenburg-Vorpommerns am Rande des Biosphärenreservats Flusslandschaft Elbe-Mecklenburg-Vorpommern in direkter Nachbarschaft zur Stadt Dömitz. Im Südosten grenzt Neu Kaliß mit einer kurzen Strecke an das Bundesland Brandenburg. Durch die Gemeinde fließt der Eldekanal, der Bestandteil der Müritz-Elde-Wasserstraße ist. Umgeben wird Neu Kaliß von den Nachbargemeinden Malliß im Norden, Malk Göhren im Nordosten, Gorlosen im Osten, Lenzen (Elbe) im Südosten, Dömitz im Süden und Westen sowie Grebs-Niendorf im Nordwesten.

Neu Kaliß liegt an der Bundesstraße B 191 zwischen Dömitz und Ludwigslust. Die nächstgelegene Autobahnanschlussstelle ist Grabow an der A 14 (Wismar–Magdeburg).

Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheke, Kindertageseinrichtungen und eine Grundschule sind im Ort fußläufig erreichbar.
Sonstiges:
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail, FAX, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer (tagsüber) beantworten können. Gern stehen wir Ihnen auch zu einer persönlichen Beratung zur Verfügung. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die Angaben über das Objekt wurden uns vom dem Auftraggeber mitgeteilt. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Grunderwerbssteuer, Notar– und Gerichtskosten trägt der Käufer. Der Maklervertrag mit mir und / oder meinem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme meiner Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt - Exposés und seiner Bedingungen mit dem Käufer zustande. Sollte das von mir nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie mir dies bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe des Exposés an Dritte ohne meine Zustimmung löst ggf. Courtage- /Schadensersatzansprüche aus. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer ist mit notariellem Kaufvertragsabschluss verdient und fällig.
Provision:
Sie ist verdient und fällig bei Abschluss des notariellem Kaufvertrages und wird vom Käufer getragen.
Anmerkung:
Wichtig: Auch wenn diese Immobilie für Sie nicht von Interesse sein sollte, ist uns Ihre erfolgreiche Empfehlung 10 % der von uns vereinnahmten Nettocourtage wert! Der Empfohlene darf uns noch nicht bekannt sein und muss mit vollständigen Kontaktdaten benannt werden.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 



Immobilien- & Sachverständigenbüro Jörg Stephan - Herr Jörg  Stephan
Immobilien- & Sachverständigenbüro Jörg Stephan
Herr Jörg Stephan

Wasserstraße 2
19230 Hagenow
Telefon: +49 3883 6225454
Mobil: +49 172 4695972
Fax: +49 3883 6225464


Zurück zur Übersicht